bemuttern


bemuttern
v/t проявлять <­вить> материнскую заботливость (о П)

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "bemuttern" в других словарях:

  • bemuttern — ↑ Mutter …   Das Herkunftswörterbuch

  • bemuttern — betreuen; beaufsichtigen; heranziehen; aufziehen; großziehen; pflegen; aufpflegen; sich kümmern um; hegen * * * be|mut|tern [bə mʊtɐn] <tr.; hat: wie eine Mutter umsorgen …   Universal-Lexikon

  • bemuttern — sich annehmen, betreuen, sich kümmern, sorgen, umsorgen; (ugs. scherzh.): unter seine Fittiche nehmen; (nordd.): betütern. * * * bemuttern:⇨sorgen(I,1,a) bemuttern→sichkümmernum …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bemuttern — be·mụt·tern; bemutterte, hat bemuttert; [Vt] jemanden bemuttern oft iron; für jemanden wie eine Mutter (besonders in übertriebener Weise) sorgen || hierzu Be·mụt·te·rung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • bemuttern — bemutterntr schwängern.1910ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • bemuttern — bemuttere …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • bemuttern — be|mụt|tern; ich bemuttere …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bemuttern — * Bemuttert (oder bevatert) werden. Von jüngern Personen, die auf Bällen, Reisen u.s.w. unter der Aufsicht und Leitung einer ältern stehen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • aufpäppeln — bemuttern, besondere Pflege angedeihen lassen, betreuen, sich kümmern, pflegen, umsorgen, versorgen; (geh.): besondere Fürsorge zuteilwerden lassen, umhegen; (ugs. scherzh.): unter seine Fittiche nehmen. * * * aufpäppeln:⇨auffüttern… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • betreuen — beaufsichtigen; bemuttern * * * be|treu|en [bə trɔy̮ən] <tr.; hat: a) sich um jmdn. kümmern, dafür sorgen, dass er das Nötige für sein Wohlergehen hat: einen Kranken, die Kinder betreuen. Syn.: ↑ bemuttern, schauen nach (bes. südd.), sehen… …   Universal-Lexikon

  • Mutterkomplex — Mụt|ter|kom|plex 〈m. 1〉 = Ödipuskomplex * * * Mụt|ter|kom|plex, der: 1. übermäßig starke Bindung eines Kindes, bes. eines Sohnes, an die Mutter. 2. übertriebenes Bedürfnis einer Frau, andere zu bemuttern. * * * Mụt|ter|kom|plex, der: 1.… …   Universal-Lexikon